EIN NETZWERK FÜR JUNGE KREATIVITÄT

Wir möchten mit MOVEMENT21 ein kreatives Netzwerk gründen, das sich primär dafür einsetzt, jungen kreativen Köpfen Möglichkeiten zu verschaffen, sich zu verwirklichen.

 

INTENTION

Jeder von uns stand einmal an dem Punkt, an dem seine Idee so groß wuchs, dass sie an der Oberfläche der Realität zerplatzte. Uns liegt es am Herzen, einen zeitgemäßen Rahmen für alle zu schaffen, die nicht über die Mittel verfügen, ihre Vision zu verwirklichen.

Ein immer tieferer Spalt klafft zwischen rechts & links, arm & reich, Gymnasium & Hauptschule, alt & jung. Es ist schwierig geworden, Menschen für das Miteinander zu begeistern. Unser Ziel, alle Interessen an einen Tisch zu bringen, ist längst nicht mehr ein politisches - es ist ein gesellschaftliches.


aktuelles

Es geht los: Mit einer WhatsApp Gruppe wollen wir mit unserem Vorhaben nun den ersten Schritt angehen.

Ab dem 20.11.2019 kannst du der Gruppe beitreten (Link unten).

Die Gruppe dient dazu, sich zu vernetzen, Hilfe anzufragen oder bspw. Statisten für ein Projekt zu finden. Umgedreht können auch Kunstinteressierte, die gerne mal vor der Kamera stehen würden - egal ob für ein Foto oder für einen Film - der Gruppe beitreten.

 

Wie stelle ich Anfragen,

wenn ich Leute für mein Projekt suche? 

 

Ganz einfach: Fasse dein Projekt möglichst kurz in einer Nachricht zusammen und achte darauf, dass du alle wichtigen Daten nennst (Drehort, Datum, etc.). Melde dich dann mit der Nachricht bei einem der Admins. Kurz darauf wirst du deine Nachricht in die

Gruppe senden können! 

 

Zur WhatsApp Gruppe (hier klicken)



Du willst dich engagieren?

Bringe deine Ideen ein! Wir wollen mit MOVEMENT21 nicht nur ein Netzwerk gründen, sondern eine Bewegung schaffen. Falls du Ideen hast, die du mit einbringen möchtest oder dich einfach engagieren möchtest, melde dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf dich!